Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 169

Vorheriges Rezept (168) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (170)

Basilikum-Kartoffelsalat mit Coppa

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Festkochende Kartoffeln
250 Gramm  Coppa; (italienische
    -- Spezialitaet aus
    -- luftgetrocknetem
    -- Schweinenacken)
1   Knoblauchzehe
125 ml  Bruehe
    Salz, Pfeffer
4 Essl. Aromatisches, kaltgepesstes
    -- Olivenoel
1 klein. Bund Basilikum (etwa 16
    -- grosse Blaetter)
 

Zubereitung

Kartoffeln in der Schale kochen, etwas abkuehlen lassen, pellen und in hauchduenne Scheibchen schneiden. Einen Teil der Basilikumblaetter in feine Streifen schneiden, den Rest und die Stiele mit ein wenig Bruehe puerieren. Die restliche Bruehe kurz aufkochen lassen und ueber die Kartoffelscheiben giessen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen, den Knoblauch durch die Presse hineindruecken und das Olivenoel unterruehren. Mit dem Basilikum vermischen, mit Folie abdecken und eine Weile durchziehen lassen.
 
Zum Servieren den Kartoffelsalat auf der Mitte des Tellers anrichten und die Coppa-Scheiben drumherum verteilen. Evtl. mit Basilikumblaettchen garnieren.
 
Tipp: Die Menge reicht fuer eine kleine Vorspeise fuer vier Personen innerhalb eines Menues. Moechte man mehr Kartoffelsalat essen, sollte man die Kartoffelmenge mindestens verdoppeln.
 
Variante: Sie koennen den Kartoffelsalat auch mit etwas Weissweinessig abschmecken. Eingelegte getrocknete Tomaten, in Streifen geschnitten, kleine Kapern oder Fruehlingszwiebeln passen auch sehr gut hinein.
 
(Restaurant "Gala", Aachen)

Quelle

WDR-Westzeit

Vorheriges Rezept (168) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (170)