Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 246

Vorheriges Rezept (245) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (247)

Bliesgaür Kaninchen (Saarland)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Kaninchen
    -- küchenfertig,
    -- in Teilen
1   Möhre
    -- geschnitten
    Lauchringe
    Petersilie
    Selleriestücke
    Lorbeerblatt
    Nelke
    Thymian
    Wacholderbeere
    Pfefferkörner
    Salz
    Zucker
    Rotwein
    Mehl
 

Zubereitung

- Oma's Rezeptbuch
- Seniorengemeinschaft St.
- Medardus Neuforweiler
- gepostet Jörg Weinkauf
 
Kaninchenteile in eine Schüssel schichten. Eine Marinade bereiten aus dem Gemüse und den Gewürzen und Rotwein. Über das Fleisch geben. An einem kühlen Ort 3-5 Tage ziehen lassen. Dann die Teile kräftig in Öl anbraten. In sauberen Topf geben und leise weiter schmoren. Rotwein, Gemüse und etwas Brühe kocht man gut auf und siebt alles ab. Teile mit Mehl bestäuben. Mit der Marinade die Sosse bereiten.
 
Stichworte: Wild
 
:Stichwort : Gemüsegerichte
:Stichwort : Kartoffel

Vorheriges Rezept (245) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (247)