Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 273

Vorheriges Rezept (272) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (274)

Blumenkohl in Roquefort

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Blumenkohl
1 Ltr. Gemüsebrühe
1 Essl. Essig
1 Tasse  Vollreis
    -- evtl. bis zur
    -- Hälfte mehr
2 1/2 Tassen  Blumenkohlbrühe (1) je
    -- Tasse Reis
2 Essl. Weizenmehl
    -- fein gemahlen
3   Schöpflöffel Blumenkohlbrüh
1 Essl. Butter
    -- (1)
200 Gramm  Roquefort
3   Ei(er)
    -- getrennt
150 Gramm  Butter
    -- (2) nach Belieben
    -- mehr oder weniger
100 Gramm  Emmentaler
    -- gerieben
 

Zubereitung

- Barbara Rütting: Mein
- neues Kochbuch; erfasst
- und leicht verändert:
- Barbara Schulz - 8.03.95
 
Blumenkohl in der Gemüsebrühe mit Essig nicht zu weich kochen (ca. 15 Minuten). In der Blumenkohlbrühe (1) den Reis körnig kochen. Mehl in der Pfanne ohne Fett erhitzen, bis es duftet. Abkühlen lassen, dann die Blumenkohlbrühe (2) zugeben und aufkochen. Butter (1) und Roquefort zugeben und schmelzen lassen. Reis dazugeben und unterrühren; anschliessend das Eigelb und zum Schluss den steifgeschlagenen Eischnee. Evtl. noch mit Kräutersalz und Pfeffer würzen. Masse in eine gebutterte Auflaufform füllen, den Blumenkohl in die Mitte setzen. Mit der Hälfte der zerlassenen Butter (2) beträufeln. Im Ofen bei 200 oC überbacken (20 Minuten). Den Rest der zerlassenen Butter (2) über den Blumenkohl giessen und Käse drüberstreuen.
 
Stichworte: Blumenkohl, Gratin, Roquefort
 
:Stichwort : Gemüsegerichte
:Stichwort : Kartoffel

Vorheriges Rezept (272) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (274)