Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 33

Vorheriges Rezept (32) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (34)

Apfel-Kartoffel-Gratin 2

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

2 Essl. Butter
750 Gramm  Festkochende Kartoffeln
700 Gramm  Säuerliche Äpfel, z.B.
    Boskoop
1 Bund  Frühlingszwiebeln
300 Gramm  Sahne
300 ml  Milch
    Salz
    Schwarzer Pfeffer
 

Zubereitung

1. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eine grosse flache Auflaufform ausfetten.
 
2. Kartoffeln und Äpfel waschen und schälen. Äpfel halbieren und die Kerngehäuse entfernen. Äpfel und Kartoffeln in dünne Scheiben hobeln. Zwiebeln waschen, putzen und in schräge Ringe schneiden. Sahne mit Milch verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
 
3. Apfel- und Kartoffelscheiben dachziegelartig in die Auflaufform einschichten, Zwiebelringe dazwischen streuen. Sahne-Milch auf das Gratin giessen. Gratin im Ofen (Mitte, Umluft 180 Grad) etwa 45 Min. backen.
 
aus: Kochvergnügen vegetarisch. München: GU-Verlag 1996
 
:Stichwort : Apfel
:Stichwort : Gratin
:Stichwort : Kartoffel

Vorheriges Rezept (32) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (34)