Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 398

Vorheriges Rezept (397) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (399)

Bouillabaisse Kartoffeln

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

400 Gramm  Kartoffeln
    -- halbfest
    -- kochend
2   Karotten
1/2   Lauchstange
1/4   Sellerieknolle
4   Tomaten
3   Schalotten
    -- gewürfelt
2   Knoblauchzehen
    -- gepresst
1 Ltr. Gemüsebrühe
  Etwas  Safran
3 Blätter  Salbei
    -- fein
    -- geschnitten
1 Bund  Basilikum
    -- fein geschnitten
1/2 Bund  Blattpetersilie
    -- fein
    -- geschnitten
    Olivenöl
    Salz, Pfeffer
 

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Karotten, Sellerie und Lauch putzen und fein würfeln. Die Tomaten entkernen und ebenfalls würfeln.
 
Schalotten und Knoblauch in Olivenöl andünsten, die Brühe angiessen und Safran untermischen. Alles zum Kochen bringen und die Kartoffelwürfel zugeben, nach 10 Minuten Karotten, Sellerie und Lauch. Weitere 10 Minuten kochen und dann Tomaten, Basilikum, Salbei und Petersilie untermischen. Kurz aufkochen, den Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren. Nach Belieben Baguette dazureichen.
 
Kartoffelgerichte: Vincent Klink, Mittwoch, 31.10.2001
:Notizen (*) : Quelle: ARD-Buffet Erfasst *RK* 01.10.01 von
: : Ilka Spiess
 
:Stichwort : Gemüse
:Stichwort : Kartoffel

Vorheriges Rezept (397) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (399)