Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 461

Vorheriges Rezept (460) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (462)

Broccoli-Chicorée-Gratin

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

300 Gramm  Broccoli
4   Chicorée
    -- mittelgroße
    -- Stauden
    Salz
1 groß. Zwiebel
3 Essl. Butter
4 Essl. Semmelbrösel
3 Essl. Haselnüsse, gehobelt oder
    -- gehackt
    Schwarzer Pfeffer
    -- frisch
    -- gemahlen
1 Prise  Cayennepfeffer
150 Gramm  Sahnegorgonzola
1 Kästchen  Kresse
    Fett für die Form
 

Zubereitung

Zubereitungszeit: 30 Minuten : Backzeit: 20 Minuten Den Broccoli waschen, putzen, die Röschen abschneiden, die Stengel schälen und in Stücke schneiden. Die Chicoréestauden längs halbieren, den bitteren Strunk von unter kegelförmig aus der Mitte heraus schneiden. Den Chicorée kurz abspülen. In einem großen Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. In einer Schüssel eiskaltes Was-ser bereit stellen. Die Chicoréestauden bei starker Hitze etwa 3 Minuten im Salzwasser kochen. Mit einem Schaumlöffel herausheben und gut abtropfen lassen. Dann Broccoliröschen und -stengel in dem kochenden Salzwasser in etwa 5 Minuten bißfest garen, im kalten Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und sehr fein hacken. In einer Pfanne 1 Eßlöffel von der Butter erhitzen und die Zwiebelwürfel darin weich dünsten. Semmelbrösel und die Haselnüsse unterrühren und kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und dem Cayennepfeffer würzen. Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Eine feuerfeste Form ausfetten. Den Broccoli und den Chicorée streifenförmig hineinlegen. Den Käse in kleine Stücke schneiden und die Hälfte davon zwischen das Gemüse streuen. Kresse abspülen und die Blättchen mit einer Küchenschere abschneiden. Die Hälfte der Kresseblättchen zwischen das Gemüse streuen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Haselnuß-Semmelbrösel-Mischung auf dem Gemüse verteilen und den restlichen Käse darüber streuen. Das Gratin auf dem Rost in den Backofen (Mitte) schieben und in etwa 20 Minuten goldbraun überbacken. Den Auflauf mit den übrigen Kresseblättchen bestreuen und servieren. wenn Sie die Chicorée-stauden jeweils noch mit einer Scheibe Schnittkäse umwickeln. Statt des Sahnegorgonzolas eig-net sich zum Überbacken auch ein preiswerterer Blauschimmelkäse.
 
Stichworte: Broccoli, Ofen
 
:Stichwort : Gemüsegerichte
:Stichwort : Kartoffel-
:Erfasser : Renate Husmann Unser
:Quelle : vegetarisches Kochbuch
:Quelle : Nr.1, Gräfe und Unzer
:Quelle : Verlag 1998
:Quelle : *RK* AM 14.10.99

Quelle

vegetarisches Kochbuch
Nr.1, Gräfe und Unzer
Verlag 1998
*RK* AM 14.10.99
Erfasst von Renate Husmann

Vorheriges Rezept (460) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (462)