Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 474

Vorheriges Rezept (473) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (475)

Broccoli-Pastete

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Blätterteigplatten TK-
    -- Ware, 300 g
500 Gramm  Brokkoli
2 Essl. Butter
2 Essl. Pinienkerne
1 Pack. Fix für Brokkoli-Gratin
1   Eigelb
1 Essl. Milch
 

Zubereitung

- MDR- Telethek Kochen
- für Gäste Erfasst durch
- Peter Mess 6.03 - am
 
Blätterteigplatten nebeneinander auftauen lassen. Mit zwei Platten Boden und Rand einer flachen Auflaufform auslegen. Broccoli putzen, in Röschen teilen, Stiele in Stücke schneiden. Butter und etwas Wasser erhitzen, Broccoli darin ca. fünf Minuten dünsten, auf den Blätterteig in die Form geben und mit Pinienkernen bestreuen. 1/4 Liter Wasser erwärmen, Fix für Broccoli-Gratin einrühren, eine Minute kochen und über den Broccoli giessen. Restliche Teigplatten in ca. zwei Zentimeter breite Streifen schneiden und Pastete damit bedecken. Pastete im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad C (Gas: Stufe 3-4) ca.
 
20 Minuten backen. Eigelb mit Milch verrühren, Blätterteig damit bestreichen und weitere zehn Minuten backen.
 
Stichworte: Brokkoli
 
:Stichwort : Gemüsegerichte
:Stichwort : Kartoffel

Vorheriges Rezept (473) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (475)