Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 480

Vorheriges Rezept (479) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (481)

Broccoligemüse mit Scampi

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1 klein. Zwiebel
10 Gramm  Butter oder Margazine
1 Teel. Curry
1 Pack. Tk-Rahm-Broccoli (300
    -- g)
1/8 Ltr. Milch
    Salz
    Pfeffer
4   Scampi
1   Knoblauchzehe
1 Essl. Olivenöl
 

Zubereitung

Zwiebel abziehen und in feine Würfel schneiden. Im heissen Fett andünsten, Curry darüber stäuben und mit andünsten.
 
Broccoli und Milch zufügen, 6 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Scampi schälen, entdarmen, kalt abspülen und trockentupfen (es gibt aber z.B. bei "Nordsee" schon entdarmte und geschälte Scampi. Die tiefgefrorenen aus dem Supermarkt kann man aber auch essen). Knoblauch abziehen, würfeln und im heissen Öl andünsten. Scampi zufügen und von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
 
Dazu schmeckt Reis oder Baguettebrot.
 
Vorbereitungszeit: 20 Minuten. Ca. 840 kcal / 3528 Joule.
 
Erfasser:
 
Stichworte: Gemüse, Fisch, P1
 
:Stichwort : Gemüsegerichte
:Stichwort : Kartoffel

Vorheriges Rezept (479) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (481)