Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 736

Vorheriges Rezept (735) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (737)

Dauphinemasse / Passierte Kartoffeln mit Brandmasse

( 15 Portionen )

Kategorien

Zutaten

100 Gramm  Wasser
15 Gramm  Butter
    Salz
    -- etwas
50 Gramm  Mehl
1   Ei
500 Gramm  Salzkartoffel
    -- gekocht
1 Prise  Muskatnuss
 

Zubereitung

Wasser, Butter und Salz zum Kochen bringen.
 
Das gesiebte Mehl auf einmal in die kochende Flüssigkeit geben. Topf auf dem Herd lassen und kräftig rühren bis die Masse glatt wird und sich auf dem Topfboden ein weisser Belag bildet.
 
Erhitzt man nicht genügend, geht die Masse zu wenig auf.
 
Die abgebrannte Masse lässt man etwas abkühlen und arbeitet das Ei unter.
 
Die heissen, passierten Kartoffeln und Muskatnuss unter die Masse mengen.
 
,AT Tom Frank ,D 05.03.2003 ,NI ** ,NO Gepostet von: Tom Frank ,NO EMail: T.FRANK@NADESHDA.org
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

DAA

Vorheriges Rezept (735) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (737)