Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 753

Vorheriges Rezept (752) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (754)

Deppedotz

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4 kg  Kartoffeln
1   Brötchen
300 ml  Milch
1   Zwiebel
1 Teel. Salz
    Muskat
    Pfeffer
    Maggi-Würze
200 Gramm  Speck, durchwachsen
2   Mettwürstchen
300 Gramm  Fleischwurst
    Öl
    Margarine evtl. Dörrobst
 

Zubereitung

Kartoffeln schälen und reiben. In der Milch aufgeweichtes Brötchen mit der Milch dazugeben. Zwiebel fein zerhacken und mit den Gewürzen unterrühren. Gusseisernen Bräter erhitzen. Öl hineingeben und weiter erhitzen. Bräter vom Herd nehmen, lagenweise Kartoffeln, Speckwürfel und Wurst einfüllen (ev. Dörrobst) und mit der Kartoffelmasse abdecken. Margarinenflöckchen darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas Stufe 3 - 4) ca. 2 Stunden backen. Dazu kann man Apfelkompott servieren.
 
Stichworte: Deftig, Rheinland
 
:Stichwort : Gemüsegerichte
:Stichwort : Kartoffel

Quelle

Sendung vom 17.-21.02.97
Rheinische Rezepte
Konvertiert:
Peter Mess
11 -

Vorheriges Rezept (752) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (754)