Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 757

Vorheriges Rezept (756) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (758)

Derbijer; Kretisches Nationalgericht

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

24   Artischocken
500 Gramm  Frische dicke Bohnen
750 Gramm  Rohe Kartoffeln
2 Bund  Lauchzwiebeln
2 Bund  Petersilie
5   Knoblauchzehen
250 ml  Olivenöl
4   Zitronen
    Salz, Pfeffer
 

Zubereitung

Die Artischocken von den Blättern so befreien, dass das Artischockenfleisch am Stiel bleibt. Wenn das Herz der Artischocke freigelegt ist, in der Mitte durchschneiden und mit einem kleinen Messer den Bluetenansatz entfernen. Sofort mit Zitronensaft beträufeln und einreiben, um ein Schwarzwerden der Artischocken zu verhindern. Die Bohnenkerne aus den Hülsen drücken. Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Lauchzwiebel, Petersilie und Knoblauch kleinschneiden. Einen kräftigen Schuss Olivenöl in einem grossen Topf erhitzen, Lauchzwiebel, Petersilie und Knoblauch im Öl andünsten bis alles schön glasig geworden ist. Dann kommen die dicken Bohnen dazu, nach 5 Minuten die Artischocken und die Kartoffeln. Das ganze eine halbe Stunde köcheln lassen. Aus den restlichen Zitronen den Saft auspressen und mit dem Olivenöl verrühren und kurz vor dem Servieren in das Gemüse geben. Das ganze mit Salz und Pfeffer würzen.
 
Stichworte: Bohne
 
:Stichwort : Gemüsegerichte
:Stichwort : Kartoffel-
:Erfasser : Ilka Spiess
:Quelle : *RK* AM 15.02.98

Quelle

*RK* AM 15.02.98
Erfasst von Ilka Spiess

Vorheriges Rezept (756) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (758)