Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 875

Vorheriges Rezept (874) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (876)

Erbsbrei

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Gelbe Erbsen
    Dörrfleisch
    Zwiebeln
    Salz
    Pfeffer
 

Zubereitung

Gelbe Erbsen über Nacht einweichen. Es müssen doppelt soviel Erbsen im Topf sein wie Wasser. Ein tüchtiges Stück Dörrfleisch dazugeben und drei Stunden köcheln lassen. Den Erbsbrei durchs Sieb streichen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das gegarte Dörrfleischstück wird in Scheiben zum Erbsbrei serviert. Zum Schluss den Brei mit ausgebratenen Dörrfleisch- und Zwiebelwürfeln (Brocksel) bestreuen.
* Quelle: Hessentext 9.08.1994 ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Thu, 13 Oct 1994 Stichworte:
 
:Stichwort : Gemüsegerichte
:Stichwort : Kartoffel

Vorheriges Rezept (874) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (876)