Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 926

Vorheriges Rezept (925) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (927)

Falsche Spiegeleier

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Kartoffeln
1/4 Ltr. Magermilch
1 Essl. Mehl

   FÜR DIE FÜLLUNG
    Reste von gekochtem
    -- Blumenkohl
1 Essl. Tomatenmark
    Pfeffer
    Majoran
 

Zubereitung

Die geschälten gewürfelten Kartoffeln werden in Salzwasser weich gekocht. Man giesst das Kochwasser ab und zerstampft die Kartoffeln, die man dann mit Milch zu einem dicken Brei kocht. Dabei etwas Mehl darunter mischen. Runde Platten (in Speigeleiergrösse) auf ein gefettetes Blech streichen.
 
Während diese mit Unterhitze backen, bereitet man die Füllung:
 
Gemüsereste klein hacken, mit Tomatenmark, Pfeffer und Majoran gut verrühren und in einem Topf heiss werden lassen. Auf die gebackenen Platten geben, so dass noch ein weisser Rand zu sehen ist.
 
Mit Salat servieren.
:Notizen (*) : Quelle: Rainer Horbelt/Sonja Spindler: Tante Linas
 
:Stichwort : Blumenkohl
:Stichwort : Kartoffel
:Stichwort : Milch
:Stichwort : Pfanne

Vorheriges Rezept (925) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (927)