Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 1007

Vorheriges Rezept (1006) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1008)

Lammtopf mit Tomaten und Frühlingszwiebeln

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

750 Gramm  Lammschulter
3 Essl. Butterschmalz
2   Zwiebeln
2   Knoblauchzehen
1 Essl. Curry
    Salz
    Pfeffer
    -- aus der Mühle
1/2 Teel. Paprikapulver, edelsüss
3/4 Ltr. Fleischbrühe
250 Gramm  Kartoffeln, mehlig
500 Gramm  Fleischtomaten
1 Bund  Frühlingszwiebeln
250 Gramm  Kirschtomaten
 

Zubereitung

Fleisch in Würfel schneiden. Butterschmalz in einem breiten Topf erhitzen und das Fleisch darin rundherum anbraten. Zwiebeln schälen, würfeln und zum Fleisch geben. Knoblauch schälen, pressen und dazu geben.Mit Curry, Salz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen und ca. 5 Minuten dünsten. Mit Fleischbrühe aufgießen und zugedeckt ca. 40 Minuten garen.
 
Kartoffeln schälen, waschen, un Würfel schneiden und zufügen. Fleischtomaten überbrühen, häuten, entkernen, grob hacken und untermischen. Alles noch 20 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. 5 Minuten vor Ende der garzeit in den Lammtopf geben. Kirschtomaten waschen, putzen (nach Belieben häuten) und kurz vor dem servieren unter den Lammtopf mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
dazu: Kräuterreis
 
Quelle: Mutters Rezeptsammlung
 
erfaßt: tom
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1006) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1008)