Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 1024

Vorheriges Rezept (1023) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1025)

Limetten-Lamm mit Grüner Sauce

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 1/2 Ltr. Gemüsebrühe
1 Bund  Suppengün
2   Lorbeerblätter
3 Zweige  Thymian
2   Knoblauchzehen
1 Essl. Schwarze Pfefferkörner
1   Limette
1   Lammkeule ohne Knochen
    -- (etwa 1,5 kg)

   GRÜNE SAUCE
1 Bund  Thymian
2 Bund  Glatte Petersilie
1 Bund  Basilikum
75 ml  Olivenöl
1   Knoblauchzehe
2   Eier, hartgekocht
 

Zubereitung

Gemüsebrühe in einen hohen Topf geben und auf dem Herd aufkochen. Suppengrün waschen und in kleine Stücke schneiden und mit Gewürzen zur Brühe zugeben. Die Brühe etwa 20 Minuten köcheln lassen. Limette waschen, Schale abreiben und den Saft auspressen.
 
Inzwischen die Lammkeule von Fett und Sehnen befreien. Evtl. mit Küchengarn in Form binden. Limettensaft und -schale zur Brühe geben und Lammkeule in die heisse Brühe legen. Das Lamm etwa 2 Stunden leise köcheln lassen. Dabei hin und wieder das Fleisch wenden. Das Fleisch aus der Brühe nehmen, in Alufolie wickeln und abkühlen lassen.
 
Die Kräuter waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Knoblauch schälen und mit den Kräutern, dem Öl und ca. 50 ml Brühe pürieren. Die Eier pellen und fein hacken, unter das Kräuterpüree geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
Das Fleisch aufschneiden, auf einer Platte auslegen, mit Pesto und Eischeiben garnieren.
 
Tipp: Die köstliche Brühe heiss in Tassen zum Brunch servieren.
 
http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/gäste-feste/archiv/ 200 2/04/08/index.html
 
,AT Christina Philipp ,D 14.04.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Kaffee oder Tee,
Blueten-Brunch,
SWR 08.04.2002
Rezept von Dagmar von
Cramm
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (1023) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1025)