Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 1126

Vorheriges Rezept (1125) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1127)

Rezepte mit Lamm

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

    Zutaten siehe Kochanleitung
 

Zubereitung

Lammroast beef: (Ich weiß, das widerspricht sich, aber es geht um die Zubereitungsart) Zutaten: Für die Marinade: 2 teel. Senf, 1 teel. Salz, 3 el. Olivenöl, 2-3 Knoblauchzehen gepresst, 1 teel. Oregano, 1 teel. Rosmarinnadeln trocken, 1/2 teel. Pfeffer. Zutaten Fleisch: 1,5 kg Lammfleisch aus der Keule ohne Knochen. Zubereitung: Alle Zutaten für die Marinade gründlich mischen, wenn es nicht flüssig genug ist, noch etwas Olivenöl hinzugeben. Das Fleisch so gründlich es überhaupt geht, damit einreiben und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen, am besten in Folie eingepackt. Am Nächsten Tag den Backofen auf 250° C vorheizen und das marinierte Fleisch 20 Minuten in der Hitze schmoren. Dann den Backofen auf 80° C zurückstellen und das Fleisch in 4 Stunden fertiggaren lassen. Es ist beim Aufschneiden in der Mitte noch rosa. Schmeckt in dünne Scheiben geschnitten köstlich! Das Fleisch kann man mit den Vorspeisen reichen oder die netten kleinen griechisch-türkischen Nudeln (Kritharaki) dazureichen mit Tomatensauce. Immer auch Salat. Mit der selben Marinade habe ich auch schon kleine Lammfilets eingestrichen und dann nur kurzgebraten serviert. Anna!
:Stichworte : Griechisch
:Stichworte : Anna
:Stichworte : Fleisch
:Stichworte : Feiertag
:Energie : 0 kcal
:Quelle : Kuechentipps
:Quelle : Michael Staib
:Erfasser : *RK* 12.08.02 von
:Letzte Aender. : 29.11.2002
:Fingerprint : 24447984,-2010101790,Kalorio

Quelle

Kuechentipps
Michael Staib
Erfasst von *RK* 12.08.02

Vorheriges Rezept (1125) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1127)