Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 1182

Vorheriges Rezept (1181) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1183)

Spezzatino D#Agnello (Italienisches Lammragout)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

600 Gramm  Lammfleisch (ohne
    -- Knochen)
50 Gramm  Durchwachsener Speck
1   Zwiebel
2   Knoblauchzehen
5 Essl. Öl
125 ml  Fleischbrühe
125 ml  Rotwein
2 Essl. Tomatenmark
    Rosmarin (frisch oder
    -- getrocknet)
    Salz, Pfeffer
 

Zubereitung

Lammfleisch in 2-3 cm große Würfel schneiden. Speck in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Das Öl in einem Schmortopf erhitzen. Zuerst den Speck, dann Zwiebeln und Knblauch hinzufügen und unter Rühren anbraten.
 
Die Lammfleischwürfel portionsweise hinzufügen und rundum kräftig anbraten. Salzen, pfeffern und etwas Farbe annehmen lassen. Mit der Fleischbrühe ablöschen, gut durchrühren und zugedeckt ca. 1 Stunde sanft schmoren.
 
Nach etwa 30 Minuten Garzeit den Rotwein zugießen, den fein gehackten Rosmarin zufügen, das Tomatenmark einrühren und fertig schmoren. In den letzten Minuten eventuell den Deckel vom Topf nehmen, damit die Soße sämig einköcheln kann. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tipp
 
Als Beilage passen Salzkartoffeln oder Polenta als Brei oder in Scheiben geschnitten und kurz in der Pfanne gebraten. Hinweis
 
Dieses Gericht schmeckt auch sehr lecker mit Suppenfleisch vom Rind.
 
Quelle: http://www.diegemüsekiste.de/rez-fleischgerichte.htm
 
,AT Thomas Trüten ,D 31.01.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Thomas Trüten ,NO EMail: thomas@trüten.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1181) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1183)