Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 1199

Vorheriges Rezept (1198) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1200)

Toskanische Lammkeule

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Rote Bohnen
    Salz
1 kg  Lammkeule ohne Knochen
4   Knoblauchzehen
1 Essl. Thymian
1 Essl. Rosmarin
1 Essl. Oregano
1/2 Tasse  Olivenöl
1 groß. Dose geschälte Tomaten
300 ml  Rotwein
    Frisch gemahlener Pfeffer
    Italienische Küche
 

Zubereitung

Die Bohnen über Nacht in reichlich Wasser einweichen. Anschließend in frischem Salzwasser nicht zu weich kochen. Die Lammkeule unter fließendem Wasser abspülen, trockentupfen, eventuell mit einer Küchenschnur binden. Die Knoblauchzehen schälen, in Stifte schneiden und die Lammkeule damit spicken. Die Kräuter mit dem Öl vermischen und die Keule damit gleichmäßig einstreichen und salzen. Die Keule in einem Schmortopf auf allen Seiten anbraten. Die Tomaten pürieren und mit dem Sud und dem Rotwein zur Lammkeule geben. Das ganze zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 90 Minuten schmoren lassen. Kurz vor Garende die abgetropften Bohnen dazugeben und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (1198) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1200)