Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 1215

Vorheriges Rezept (1214) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1216)

Ungarisches Lammpaprika

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   UNGARISCHES LAMMPAPRIKA
100 Gramm  Geräucherter Speck
1 groß. Zwiebel, gehackt
2   Knoblauchzehe
1 kg  Lammschulter (ohne Knochen)
    Paprika, rosenscharf
2   Grüne Paprikaschoten
2 Essl. Tomatenmark
  Wenig  Wasser
300 ml  Saure Sahne, - Nach Renate
 

Zubereitung

0.3 l Saure Sahne, - Nach Renate - Pe
 
Instructions:
 
Den Speck würfeln, im Topf auslassen, die Zwiebel darin hellgelb rösten. Die Knoblauchzehen schälen und fein würfeln, auch anrösten. Die Lammschulter in Würfel schneiden, in Speck und Zwiebel anbraten, mit reichlich Paprika bestreuen.
 
Die Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden. Mit dem Tomatenmark und dem Wasser in den Topf geben, knapp 50 Minuten schmoren lassen, bis das Wasser verdunstet ist.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (1214) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1216)