Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 151

Vorheriges Rezept (150) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (152)

Gefüllte Lamm-Frikadelle

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Brötchen
    -- vom Vortag
3   Zwiebeln
2   Knoblauchzehen
1 Bund  Petersilie
100 Gramm  Schafskäse
500 Gramm  Lamm-Hackfleisch
1   Ei
    Salz
    Schwarzer Pfeffer
    Edelsüss Paprikapulver
2 Essl. Öl
400 Gramm  Tomaten
    -- geschält, Dose
200 ml  Rotwein
 

Zubereitung

Die Brötchen einweichen. 2/3 der Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken. Die gewaschene Petersilie ebenfalls hacken. (1 Eßlöffel beiseite legen).
 
Schafkäse in die doppelte Anzahl, wie oben angegeben, schneiden. Hackfleisch, ausgedrücktes Brötchen, Ei Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen. Aus der Hackmasse die doppelte Anzahl, wie oben angegeben, Frikadellen formen, mit je 1 Stück Käse füllen.
 
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Frikadellen von jeder Seite 5 bis 6 Minuten braten. Herausnehmen und warmhalten.
 
Restliche Zwiebeln schälen, hacken, im Bratfett anbraten. Tomaten und Rotwein zugeben. Tomaten mit dem Kochlöffel zerdrücken, mit Salz und Pfeffer würzen, etwas eindicken laßen. Restliche Petersilie darüberstreuen.
 
Tomatensauce mit den Frikadellen servieren. Dazu Reis.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (150) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (152)