Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 237

Vorheriges Rezept (236) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (238)

Gratiniertes Lammfilet auf Zweierlei Bratkartoffeln

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   KOSTEN FÜR ZUTATEN DM 19,45
1 Pack. LANGNESE Fürst-Pückler-Eis
150 Gramm  Lammfilet
1 Bund  Löwenzahnblätter
2   Kartoffeln
200 Gramm  Landana
1 Schale  Pilze Shii-Take
1   Tomate
1 Pack. Schokotäfelchen
1   Sternfrucht
2   Trüffelkartoffeln
 

Zubereitung

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.
 
Hauptspeise: Gratiniertes Lammfilet auf zweierlei Bratkartoffeln Dessert: Warmes Eis mit Schokoladensternfrucht
 
Zubereitung der Hauptspeise: Gratiniertes Lammfilet auf zweierlei Bratkartoffeln
 
Die Kartoffeln und die Trüffelkartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und in Olivenöl anbraten. Das Lammfilet würzen, in Olivenöl und Knoblauch anbraten, mit Butter und frisch gehacktem Basilikum verfeinern, auf die Kartoffeln setzen, mit etwas geriebenem Landana betreuen und im Ofen gratinieren. Eine Vinaigrette aus Löwenzahnspitzen, Tomatenwürfeln, geschnittenen Shii-Take-Pilzen, Sojasoße, geriebenem Landana, Thymian, Basilikum, Salz und Pfeffer zubereiten und zum Schluß über das gratinierte Lammfilet geben. Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 1996 Château Lasfons Côtes du Roussilon Château Lasfons/Siuir/Roussilon aus Südwestfrankreich
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus der Fernsehsendung
Kochduell Team Tomate
Roland Poetschke
www.Rezeptdatenbank.de

Vorheriges Rezept (236) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (238)