Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 243

Vorheriges Rezept (242) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (244)

Grießflammeri auf Kiwi-Sauce

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

300 ml  Milch
2 Essl. Eierlikör
60 Gramm  Griess, Weichweizen-
2 Scheiben  Gelatine, weiß
    -- eingeweicht
1   Eigelb
1   Zitrone
    -- Saft und Schale
250 Gramm  Sahne
    -- steif geschlagen
50 Gramm  Schokoraspeln, weiß
1 kg  Kiwi
    -- geschält
1 Essl. Honig
6 Essl. Himbeergeist
100 ml  Sekt
    Notiert: M.Peschl
 

Zubereitung

Milch erhitzen, Eierlikör zugeben und aufkochen lassen. Grieß unter Rühren einstreuen und bei schwacher Hitze 2 min ausquellen lassen. Vom Herd nehmen. Gelatine, Eigelb, Zitronensaft und -schale einrühren. Vor dem Festwerden Sahne unterheben. In kalt ausgespülte Portionsförmchen füllen und 4 h kalt stellen.
 
1/5 der Kiwis in Scheiben schneiden. Honig mit 1/3 vom Himbeergeist verrühren, über die Scheiben gießen, 15 min ziehen lassen. Restliche Kiwis mit übrigem Himbeergeist und Sekt pürieren und passieren.
 
Sauce auf Teller gießen, gestürzte Flammeris in Scheiben geschnitten darauf anrichten. Mit marinierten Kiwis und Schokoraspeln garnieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (242) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (244)