Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 252

Vorheriges Rezept (251) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (253)

Grießflammerie auf Joghurtcreme mit Frischen Beeren'

( 4 'portionen )

Kategorien

Zutaten


   FLAMMERIE
1/2 Ltr. Milch
1   Vanilleschote
1   'Zitronenschale,abgerieben
50 Gramm  Weizengrieß
8 Blätter  Gelatine
5   Eigelb
125 Gramm  Zucker
375 ml  Obers
2 Essl. Staubzucker

   JOGHURTCREME
1/4 Ltr. Joghurt
1 Teel. Staubzucker
1/2 Teel. Zimt
1/2   Zitronensaft
2 Essl. Obers,geschlagen

   GARNITUR
400 Gramm  Beeren
 

Zubereitung

Milch mit der Vanilleschote und abgeriebenen Zitronenschale aufkochen. Den Grieß unter ständigem Rühren hineinschütten; auf schwacher Hitze solange rühren, bis die Masse leicht eindickt. 'Danach die eingeweichte, gut ausgedrückte Gelatine unterrühren. Die Eigelbe mit dem Zucker cremig schlagen, nach und nach in die Grießmasse rühren. 'Diese Masse auf Eiswasser stellen und kaltrühren. Das mit Staubzucker steif geschlagene Obers unterheben, in geölte Formen füllen und etwa 5 Stunden im Kühlschrank fest werden laßen.
 
Für die Joghurtcreme Joghurt mit Staubzucker, Zimt, Zitronensaft glattrühren und zuletzt geschlagenes Obers unterrühren.
 
Anrichten: in der Tellermitte einen Joghurtspiegel aufstreichen, das Grießflammerie daraufsetzen und mit den frischen Brombeeren garnieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Frisch gekocht ist halb
gewonnen

Vorheriges Rezept (251) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (253)