Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 254

Vorheriges Rezept (253) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (255)

Griessflammerie mit Beeren

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

250 ml  Milch
1   Vanilleschote
    -- Mark
1/2   Zitrone
    -- Zeste
25 Gramm  Griess
4 Scheiben  Gelatine: in kaltem Wasser
    -- eingeweicht
2   Eigelb
70 Gramm  Zucker
    -- oder Honig
20 Ltr. Vollrahm
    -- (1)
1 Essl. Puderzucker
10 Ltr. Vollrahm
    -- (2)
200 Gramm  Saisonbeeren

   REF ST. GALLER TAGBLATT 1
    -- Erfasst von Rene Gagnaux
 

Zubereitung

Milch, Vanillemark, Zitronenzeste aufkochen, den Griess beigeben und unter ständigem Rühren bei schwacher Hitze solange kochen bis die Masse dick wird und der Griess weich ist.
 
Die weiche, ausgedrückte Gelatine beigeben, Eigelb und Zucker verrühren, ebenfalls beimengen. Das Ganze auf Eiswasser kaltrühren bis die Masse fast stockt und sofort den geschlagenen Rahm (1) unterziehen und in die gewünschte Form abfüllen, minimum drei Stunden kaltstellen.
 
Vollrahm (2) mit dem Staubzucker steifschlagen und mit den Beeren zum Garnieren verwenden.
 
Tip: Geben Sie den Zucker auf keinen Fall der Masse bei, bevor der Griess nicht weich ist. Andernfalls kann der Griess nicht verkochen.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 10.08.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (253) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (255)