Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 281

Vorheriges Rezept (280) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (282)

Karamelflammeri mit Haselnüssen

( 12 Portionen )

Kategorien

Zutaten

100 Gramm  Speisestärke
1 Ltr. Milch
150 Gramm  Haselnußkerne
175 Gramm  Zucker
1 Prise  Salz
3   Eiweiß
  Etwas  Zucker zum Bestreuen
 

Zubereitung

Die Speisestärke mit etwas Milch anrühren. Haselnüsse hacken. In einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze so lange unter Wenden rösten, bis die Nüsse duften. 125 g Zucker in einem Topf mit dickem Boden karamelisieren, die restliche Milch dazugießen, aufkochen laßen und so lange rühren, bis sich der Karamel auflöst. Mit der angerührten Speisestärke verrühren und nocheinmal kräftig aufkochen laßen. Den restlichen Zucker und eine Prise Salz dazugeben, dann 100 g geröstete Haselnüsse unterrühren. Zum Schluß das sehr steif geschlagene Eiweiß unterheben, sofort in eine kalt ausgespülte Puddingform füllen, mit etwas Zucker bestreuen, damit sich keine Haut bildet. Über Nacht kalt stellen und fest werden laßen. Kurz vor dem Servieren stürzen, mit den restlichen Nüssen bestreuen und mit Mokkasauce servieren.
 
*Quelle: Eßen & Trinken 4/83 Erfaßt von Sylvia Mancini
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (280) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (282)