Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 321

Vorheriges Rezept (320) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (322)

Lamm- oder Zickelrücken

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1   Lammrücken
    -- oder
    -- Zickelrücken
    Essig
    ; Salz
100 Gramm  Butter
    -- bis 1/5 mehr
    Knochenbrühe
 

Zubereitung

Den Zickel- wie den Lammrücken legt man vor dem Braten 1 bis 1 1/2 Stunde in schwaches Essigwasser. Nach dieser Zeit wird er herausgenommen, abgetrocknet, mit Salz eingerieben, in eine Bratpfanne gelegt, in welcher 10 bis 12 dkg Butter heiß gemacht wurde und in der Röhre bei mäßigem Feuer gebraten. Sobald der Braten angebräunt ist, wendet man ihn um, gießt etwas Knochenbrühe zu und brät ihn unter öfterem Begießen fertig. Dann löst man das Fleisch vorsichtig von dem Knochen ab, gibt es in die Fleischgläser, gießt die Bratenjus darüber und sterilisiert 50 Minuten bei 100 Grad.
 
Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher erfaßt: Sabine Becker, 23. Mai 2000
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (320) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (322)