Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 370

Vorheriges Rezept (369) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (371)

Lamm in Kartoffelkruste

( 6 Personen )

Kategorien

Zutaten


   LAMM IN KARTOFFELKRUSTE
1 kg  Lammrücken, ausgelöst
    Pfeffer
2 Teel. Curry
    Salz
1/2 Teel. Davon (1)
2   Zitronen
1 Essl. Zitronensaft (2)
1/2 Teel. Zitronenschale (3)
7 Essl. Olivenöl
4 Essl. Davon (4)
1   Zwiebel
100 ml  Rotwein
2   Paprikaschoten, klein, rot
1   Paprikaschote, grün
1   Paprikaschote, gelb
2   Schalotten
1 Essl. Butter
1 Prise  Zucker
1/2 Teel. Anis, gemahlen
100 ml  Gemüsebrühe
800 Gramm  Kartoffeln
3   Eigelbe
2 Essl. Crème double
1   Rosmarinzweig
2   Thymianstengel
    Muskat
    Fett zum Ausbacken
200 ml  Anisschnaps
2 Essl. Schlagsahne
0,3   Teig, (5) 06.04.96 I. Be
 

Zubereitung

Elekroofen auf 175 Grad vorheizen.
 
Pfeffer, Curry, Salz (1) mit Zitronensaft (2), Zitronenschale (3) und Öl (4) verrühren. Fleisch damit bestreichen.
 
Zwiebel würfeln, im Bräter in Öl andünsten. Fleisch rundherum gut anbraten.
 
Wein angießen, Fleisch im Ofen 25 Minuten braten (Gas: Stufe 2), zwischendurch mit Bratensaft begießen.
 
Paprika mit dem Sparschäler häuten, vierteln, quer in schmale Streifen schneiden. Schalotten fein würfeln, in Butter anschwitzen. Paprika dünsten, mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Zucker und Anis würzen. Brühe angießen, bei milder Hitze ca. 5 Minuten bißfest garen.
 
Kartoffeln schälen, fein reiben, mit Zitronensaft, Eigelb, Crème double verrühren. Teig (5) mit Salz und gehackten Kräutern würzen. 1/ 2 cm dick auf das Fleisch geben, bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) 10 bis 15 Minuten überbacken, dann 5 Minuten unter den Grill schieben.
 
Übrigen Teig mit Muskat und Salz würzen und im heißen Fett in einer Pfanne kleine Plätzchen ausbacken.
 
Fleisch in Alufolie ruhen lassen. Gemüse mit Anisschnaps, Sahne, Salz, Pfeffer abschmecken. Fleisch in Scheiben schneiden, mit Gemüse und Kartoffelplätzchen anrichten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (369) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (371)