Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 407

Vorheriges Rezept (406) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (408)

Lamm mit Lauch

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   LAMM MIT LAUCH
500 Gramm  Lammkeule ohne Knochen
5   Knoblauchzehe
400 Gramm  Dünne Lauchstangen
1 Dose  Bambussproßen
2 Teel. Speisestärke
2   Eiweiß
2 Essl. Reiswein
    Salz
1 Ltr. Speiseöl
2 Teel. Davon (1)
2 Teel. Davon (2)
4 Essl. Sojasoße
4 Essl. Ketchup pikant
4 Essl. Wasser (3)
6 Essl. Wasser (4)
 

Zubereitung

Lammfleisch von den Sehnen befreien und in Streifen schneiden (4 cm lang, 2 cm breit). Lauch waschen und schräg in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden. Knoblauch abziehen und in Scheiben schneiden. Bambussproßen abtropfen lassen.
 
Speisestärke mit Wasser (3) anrühren. Eiweiß mit Reiswein, Salz der Hälfte der angerührten Stärke und Öl (1) verrühren, übers Fleisch geben und vermischen.
 
Sojasoße pikant mit der restlichen angerührten Speisestärke, Wasser (4) und dem Ketchup verrühren.
 
Speiseöl erhitzen; die richtige Temperatur ist erreicht, wenn an einem ins Öl getauchten Holzstäbchen kleine Blasen aufsteigen.
 
Fleisch hineingeben, 4 Minuten fritieren, abtropfen lassen. Vom Öl die Menge (2) abnehmen, es erhitzen, Knoblauch darin anbraten. Lauch und Bambussproßen zugeben und alles unter Wenden 3 Minuten braten.
 
Angerührte Soße kurz darin aufkochen lassen. Fleisch mit Gemüse und Soße auf einer vorgewärmten Platte anrichten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Das Goldene Blatt
16.07.97
erfa t von I. Benerts

Vorheriges Rezept (406) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (408)