Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 433

Vorheriges Rezept (432) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (434)

Lamm-Pilaw I

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Lammschulter
    -- ohne Knochen
6 Essl. Öl
    Salz
    Pfeffer
    -- f.a.d.M.
625 ml  Lammfond
    -- a.d. Glas
50 Gramm  Korinthen
500 Gramm  Blattspinat
3   Zwiebeln
4   Knoblauchzehen
50 Gramm  Mandelsplitter
250 Gramm  Basmati-Reis
2 Bund  Dill
3   Limetten
    -- fein geriebene
    -- Schale davon
    Muskatnuss
 

Zubereitung

Das Fleisch würfeln, portionsweise in einem Drittel des Öls scharf anbraten, salzen, pfeffern und mit einem Fünftel (125 ml) Fond ablöschen. Mit den Korinthen zugedeckt 30 Minuten garen.
 
Spinat tropfnass zusammenfallen lassen, gut ausdrücken und grob hacken. Zwiebeln fein würfeln, Knoblauch durchpressen. Mandeln ohne Fett goldbraun rösten. Reis abspülen und abtropfen lassen. Dill grob hacken.
 
Zwiebeln, Knoblauch und Reis im restlichen Öl glasig dünsten. Den restlichen Fond angiessen, aufkochen, 15 Minuten ausquellen lassen. Den Topf von der Herdplatte nehmen, noch zwei Minuten ziehen lassen. Reis mit Fleisch, Spinat, Mandeln, Dill und Limettenschale mischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
 
Gericht reicht für vier bis sechs Portionen.
 
Zubereitung: ca. 70 Minuten
 
Pro Portion: (bei 6 Portionen) ca. 688 kcal
 
* Quelle: posted by K.-H. Boller
 
Erfasser: K.-H.
 
Datum: 08.08.1995
 
Stichworte: Fleisch, Lamm, Reis, Gemüse, Persien, P4
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (432) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (434)