Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 445

Vorheriges Rezept (444) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (446)

Lamm-Tajine mit Getrockneten Pflaumen

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Lamm
    -- aus der Schulter
    -- nicht zu fett und in
    -- Stücke von 150 g
    Zerteilt
1 Bund  Frischer Koriander
250 Gramm  Zwiebeln
    -- gehackt
400 Gramm  Trockenpflaumen
100 ml  Olivenöl
1 Gramm  Safran
    -- in Fäden
20 Gramm  Sesamsamen
    -- geröstet
20 Gramm  Mandeln
    -- abgezogen geröstet
1 Teel. Ingwerpulver
25 Gramm  Knoblauch
    -- gehackt
75 Gramm  Zucker
1 Stange  Zimt
5 Gramm  Salz
5 Gramm  Weißer Pfeffer
100 Gramm  Butter
1 Handvoll  Mandeln
    -- abgezogen leicht angebr
 

Zubereitung

Die Fleischstücke waschen, trockentupfen und mit den gehackten Zwiebeln, dem fein gewiegten Koriander, Salz, Pfeffer, Ingwer, Safran, Zimt, Butter, Öl und gehacktem Knoblauch anbraten. Das Fleisch mit Wasser bedecken und 1 1/2 Stunden kochen lassen. Die Pflaumen 30 Min. in kaltem Wasser einweichen, anschliessend 5 Min. in heissem Zuckersirup (Mischung aus Wasser und Zucker) ziehen lassen. Das Fleisch in einer Schüssel anrichten, die Sauce darüberseihen und nachwürzen. Die Pflaumen, die gerösteten Mandeln und den Sesamsamen darüber verteilen.
 
Sehr heiss servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Das Buch Der Gewürze

Vorheriges Rezept (444) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (446)