Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 633

Vorheriges Rezept (632) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (634)

Lammhaxen im Römertopf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Lammhaxen
4 mittl. Festkochende Kartoffeln
1   Sellerieknolle
1 groß. Gemüsezwiebel
4 klein. Tomaten
4   Knoblauchzehen
    Frischer Thymian
    Rosmarin
    Glatte Petersilie
    Salz und Pfeffer aus der Mühle
300 ml  Wasser
 

Zubereitung

Die Lammhaxen mit sämtlichen grobgewürfelten Gemüsezutaten und den Kräutern in den Römertopf geben. 0,3 l Wasser angießen, salzen und pfeffern. Mit geschlossenem Deckel bei 220 Grad 90 Minuten im Backofen garen. Dann ohne Deckel noch weitere zehn Minuten im Backofen anbräunen lassen. Nun die Haxen, Sellerie- und Kartoffelstücke aus der Brühe nehmen und warmstellen.
 
Die Brühe mit den restlichen Zutaten durch ein Sieb passieren und noch einmal kräftig aufkochen. Dazu schmeckt ein trockener anatolischer Rotwein.

Quelle

WDR-Krisenkochtip

Vorheriges Rezept (632) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (634)