Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 638

Vorheriges Rezept (637) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (639)

Lammhaxen mit Spargel

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

600 Gramm  Lammhaxen; entbeint; 4 Stck
    -- a 150 g
    ; Salz, Pfeffer; schwarz
20 Gramm  Butter
120 ml  Rotweinessig
100 ml  Rotwein
500 ml  Lammfond
6   Wacholderbeeren
4   Nelken
2   Lorbeerblaetter
500 Gramm  Weisser Spargel
1 Essl. Zucker
300 Gramm  Gruener Spargel
200 ml  Traubenkernoel
1 Bund  Brunnenkresse
 

Zubereitung

1. Lammhaxen salzen, pfeffern und mit Kuechengarn zusammenbinden.
 
2. Haxen in der Butter anbraten. 100 ml Rotweinessig, Rotwein und Lammfond dazugiessen. Mit Salz, Pfeffer, Wacholder, Nelken und Lorbeer wuerzen, zugedeckt 1 Stunde garen.
 
3. Weissen Spargel schaelen. Schalen in 1 1/2 l Salzwasser mit dem Zucker aufkochen und 10 Minuten ziehen lassen. Schale herausnehmen. Weissen Spargel 3-4 Minuten darin kochen, danach etwa 10 Minuten ziehen lassen. Die holzigen Enden des gruenen Spargels abschneiden. Weissen Spargel herausnehmen. Gruenen Spargel im Sud 3 Minuten kochen und 5 Minuten ziehen lassen.
 
4. Fleisch in duenne Scheiben schneiden.
 
5. 100 ml Lammsud abmessen, mit dem restlichen Essig und dem Oel verquirlen, salzen und pfeffern. Spargel und Fleisch darin marinieren. Brunnenkresse waschen und putzen, Spargel, Brunnenkresse und Lammhaxen mit der Marinade anrichten.
 
Fett in g: 32, Kohlenhydrate in g: 4, kcal: 372 kJ: 1560

Quelle

Essen & Trinken
4/1996

Vorheriges Rezept (637) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (639)