Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 674

Vorheriges Rezept (673) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (675)

Lammkeule Italienisch

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2 1/2 kg  Lammkeule
    -- evtl. mehr
    ; Salz
    ; schwarzer Pfeffer
3   Knoblauchzehen
    Kokosfett zum Braten
3   Zwiebeln
1/4 Ltr. Rotwein
1/4 Ltr. Fleischbrühe
500 Gramm  Fleischtomaten
200 Gramm  Champignons
    -- gross
2   Knoblauchzehen
2   Rosmarinzweige
1 Bund  Petersilie
1/2 Bund  Thymian
100 Gramm  Oliven, schwarz

   GEMÜSE
750 Gramm  Zucchini
25 Gramm  Kokosfett
    ; Salz
    ; Pfeffer f.a.d.M.
    Thymian
    Fleischbrühe
 

Zubereitung

Die Lammkeule mit Salz, Pfeffer und zerdrücktem Knoblauch einreiben. In einem Bräter in heissem Kokosfett anbraten, Zwiebeln vierteln und leicht mitbräunen. Rotwein und Brühe angiessen.
 
Im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad (Gas: Stufe 4) braten. Tomaten überbrühen, vierteln, entkernen. Champignons blättrig schneiden. Beides zusammen mit gehacktem Knoblauch nach 30 Minuten Bratzeit zum Fleisch geben, salzen. Die gehackten Kräuter über die Keule streuen. Weitere 60 Minuten schmoren. Zuletzt die Oliven dazugeben. Inzwischen die Zucchinis in Streifen schneiden und im Kokosfett andünsten, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Eventuell etwas Brühe angiessen. In etwa 5 Minuten garen. Zusammen mit der Lammkeule anrichten.
 
Quelle: Werbeprospekt erfasst: Sabine Becker, 6. September 1997
 
,AT Sabine Becker ,D 30.11.1998 ,NI ** ,NO Gepostet von: Sabine Becker ,NO EMail: FROSCH@seerose.kristall.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (673) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (675)