Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 75

Vorheriges Rezept (74) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (76)

Elsäßer Flammekuchen, mit Egerlinge

( 1 Kuchen )

Kategorien

Zutaten

130 ml  Wasser
1 Teel. Salz
    Sonnenblummenöl, für die
    -- Ble
1 Essl. Butter
2   Eier
    Salz
    Pfeffer, aus der Mühle
1 Prise  Muskatnuß, - Quelle
    -- unbekann
 

Zubereitung

Schmalz mit Wasser aufkochen, abkühlen lassen. Mehl in eine Schüssel sieben, Salz darüberstreuen, nach und nach das aufgelöste Fett unterkneten, bis ein fester, glatter Teig entsteht. Zugedeckt 1 Stunde e kühl stellen.
 
Butter in der Pfanne erhitzen, Zwiebel und Egerlinge kurz dünsten.
 
Rahm, Sauerrahm und Eier verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß abschmecken.
 
Speck, Sahne-Eier-Mischung, die abgekühlte Zwiebeln-Egerlinge-Mischung miteinander vermischen.
 
Teig sehr dünn ausrollen, zwei eingefettete Kuchenbleche damit belegen.
 
Belag darauf verteilen.
 
Im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen 15 bis 20 Minuten backen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (74) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (76)