Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 787

Vorheriges Rezept (786) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (788)

Lammkoteletts mit Orangen-Thymian-Sauce

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

4 groß. Lammkoteletts; vom Metzger
    -- so schneiden lassen, daß
    -- sie doppelt dick sind
    -- aber jeweils nur eine
    -- Rippe
    -- in der Mitte haben
1   Knoblauchzehe
4-5 Essl. Olivenöl
2   Schalotten
125 ml  Rinderfond
125 ml  Rotwein
1   Frischer Thymianzweig
2-3 Essl. Engl. Orangenmarmelade
    ; Salz, Pfeffer
 

Zubereitung

Die Lammkoteletts kurz waschen und die Knochen blank schaben, das Fleisch gut trocknen. Die Knoblauchzehe pellen und halbieren, mit dem Fleisch und dem Öl in einen festen Gefrierbeutel geben und über Nacht im Kühlschrank marinieren.
 
Zur Zubereitung den Backofen auf 150 °C vorheizen. Die Schalotten pellen und sehr fein würfeln. Eine Pfanne trocken erhitzen und die marinierten Lammkoteletts auf beiden Seiten jeweils 2 Minuten anbraten. Aus der Pfanne in eine hitzefeste Schale heben, in den Ofen stellen und 10 bis 12 Minuten nachziehen lassen.
 
Die Schalotten in der Pfanne dünsten, bis sie glasig sind. Den Fond, den Rotwein und den Thymianzweig zugeben und aufkochen lassen. Die Orangenmarmelade einrühren und alles 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
Die Koteletts aus dem Backofen nehmen, leicht salzen und auf Tellern anrichten. Den Thymianzweig aus der Sauce entfernen, die Sauce über das Fleisch gießen und gleich servieren.

Quelle

nach Alfred Biolek
Meine neuen Rezepte

Vorheriges Rezept (786) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (788)