Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 821

Vorheriges Rezept (820) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (822)

Lammnierstück mit Rucolakruste

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

50 Gramm  Rucola
1/2   Toastbrot ohne Rinde
    Pfeffer
    Salz
3   Eigelb
50 Gramm  Butter
2   Knoblauchzehen
    -- gehackt
4 Essl. Rapsöl
1 Essl. Wermuth
4   Lammnierstücke je ca.
    -- 120gr
    Gekörnter Senf

   SAUCE
1   Schalotte
1   Knoblauchzehe
1/2 Essl. Butter
20 Ltr. Bratensauce
    Thymianzweig
    Butterflocken
    Pfeffer
    Salz

   REF
    Gluschtig Sendung 28.03.
    -- 2001, Restauran
    Stadthaus, 4950 Huttwil
    -- Vermittelt von R.Gagnaux
 

Zubereitung

Rucola und Toastbrot miteinander mixen und würzen, Eigelb, Butter, gehackte Knoblauchzehen, Rapsöl und Wermuth beimischen.
 
Lammnierstücke gut anbraten, mit Senf wenig bestreichen und die Rucolamasse auftragen.
 
Im Ofen mit starker Oberhitze gratinieren, bis die Kruste eine schöne goldgelbe Farbe hat.
 
Sauce: Schalotte und Knoblauchzehe in Butter kurz dünsten. Mit der Bratensauce ablöschen, den Thymianzweig dazugeben und auf die Hälfte einköcheln, abschmecken, passieren und die Butter einarbeiten.
 
Anrichten: Die Sauce in die Mitte des Tellers giessen. Das Lammentrecote einmal durchschneiden und darauf anrichten.
 
Spezieller Tip:
 
Als Beilage sind Zwiebelkartoffeln schon Tradition, oder zu dieser Jahreszeit vor allem neue Kartoffeln gebraten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (820) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (822)