Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 845

Vorheriges Rezept (844) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (846)

Lammragout mit Kleinen Ruebchen

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Lammschulter
4   Zwiebeln
1   Knoblauchzehe
1/2 Ltr. Rotwein
1   Rosmarinzweig
1/2 Bund  Thymian
1 Essl. Tomatenmark
    Lavendelblueten
2   Karotten
2   Teltower Ruebchen; kleine
    -- mildsuesslichen Rueben
1/4   Sellerie
1/4   Steckruebe
    Olivenoel
    ; Salz, Pfeffer
 

Zubereitung

Das Fleisch grob wuerfeln, die Zwiebeln in duenne Scheiben schneiden und beides in einem Topf in Olivenoel anbraten. Mit wenig Salz wuerzen. Die Knoblauchzehe, Rosmarin, Thymian und das Tomatenmark verruehren.
 
Alles dazugeben und schmoren, bis alles eine braune Farbe annimmt. Mit dem Rotwein auffuellen und bei grosser Hitze aufkochen. Anschliessend bei geschlossenem Deckel langsam duensten lassen.
 
Nach fuenfzehn Minuten die gewuerfelten Ruebchen, Sellerie, Steckruebe und Karotten hinzugeben. Ab und an umruehren, damit nichts am Topfboden haften bleibt. Nochmals 20 Minuten weiterduensten lassen. Zum Schluss das Lammragout mit Salz und Pfeffer abschmecken. Jetzt die Lavendelblueten hineingeben und servieren.
 
Die Blueten koennen natuerlich mitgegessen werden. Als Beilage eignen sich sehr gut Salzkartoffeln.

Quelle

ARD-BUFFET

Vorheriges Rezept (844) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (846)