Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 895

Vorheriges Rezept (894) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (896)

Lammrücken mit Provenzalischem Gemüse und Couscous'

( 4 'portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Lammrücken
600 Gramm  Paprika
2   Tomaten
2   Knoblauchknollen
1   Zucchini
4   Lauchzwiebeln
3   Schalotten
200 Gramm  Couscous
50 Gramm  Butter
400 ml  Geflügelfond
    Rosmarin
    Thymian
 

Zubereitung

Für das Gemüse die Paprikaschoten halbieren, entkernen, mit etwas Olivenöl beträufeln und bei 200 Grad etwa 15 Minuten im Ofen backen. Anschließend die Haut abziehen Die Tomaten überbrühen und ebenfalls pellen.
 
Paprika, Tomaten, Zucchini in feine Würfel schneiden. Die Kräuter mit der Butter in eine Kaßerole geben. Mit dem Gemüse andünsten und mit Peffer und Salz würzen. Das Fleisch ebenfalls würzen und von beiden Seiten scharf anbraten.
 
In der Zwischenzeit die Knoblauchzehen blanchieren und die Lauchzwiebeln in etwa 5 cm lange Stücke schneiden. Knoblauch, Zwiebeln und Kräuter zum Fleisch geben und das Ganze bei 180 Grad 10 Minuten im Ofen backen. Vor dem Anschneiden das Fleisch noch drei Minuten ruhen laßen. Den Bratensatz mit etwas Fond ablöschen und zur Sauce einkochen. Den Couscous mit etwas Salz und Butter in einen Topf geben. Mit dem restlichen Geflügelfond aufkochen und 5 Minuten quellen laßen.
 
Zum Anrichten aus dem Couscous kleine Kuchen formen, das Gemüse und das Fleisch darauf auftürmen. Die Knoblauchzehen aufschneiden und mit den Lauchzwiebeln auf den Teller legen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

03.09.98

Vorheriges Rezept (894) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (896)