Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 911

Vorheriges Rezept (910) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (912)

Lammrücken Unter Kräuterkruste mit Tomatenpolenta

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   KOSTEN FÜR ZUTATEN DM 12,60
2   Auberginen
200 Gramm  Lammrücken
40 ml  KirschWasser
500 Gramm  Polenta
1 Dose  Maronen
 

Zubereitung

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.
 
Hauptspeise: Lammrücken unter Kräuterkruste mit Tomatenpolenta Dessert: Maronensouffle
 
Zubereitung der Hauptspeise: Lammrücken unter Kräuterkruste mit Tomatenpolenta
 
Zwei EL der Polenta mit einem halben Liter Wasser und etwas Tomatenmark in einem Topf kochen. Wenn sie fertig ist, kleine Nocken mit zwei Teelöffeln formen und diese auf einen Teller legen. Von dem Lammrücken den Fettrand abschneiden, das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver würzen und in einer Grillpfanne mit Olivenöl braten. Die Auberginen in Scheiben schneiden und in derselben Pfanne anbraten. Auf das Fleisch eine Mischung aus Weißbrotwürfeln, Eigelb, Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence geben. Die Pfanne in den Ofen schieben und alles fertig garen. Das Lamm und die Auberginen neben den Polentanocken anrichten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus der Fernsehsendung
Kochduell Team Tomate
Roland Poetschke
www.Rezeptdatenbank.de

Vorheriges Rezept (910) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (912)