Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 946

Vorheriges Rezept (945) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (947)

Lammschulter in Dillrahm

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Lammschulter
1/2 Bund  Dill
1   Knoblauchzehe
  Etwas  Scharfen Senf
    Salz
    Pfeffer
    Wasser
  Etwas  Weisswein
1/2 Becher  Sauerrahm
  Etwas  Mehl
 

Zubereitung

Lammschulter enthäuten und mit gehacktem Dill, zerdrückten Knoblauchzehen, Senf, Salz und Pfeffer einreiben. In heisser Butter im Schmortopf anbraten und mit Wasser und Wein aufgiessen. Zugedeckt etwa 1 Stunde schmoren lassen. Sosse mit Sauerrahm und Mehl binden und mit etwas frischem Dill abschmecken.
 
Bitte nicht abschrecken lassen: Es gibt Leute, die kein Lamm mögen. Uns ging es genauso -- der tranartige Geschmack des Lammfleisches war nichts für uns. Aber dann bekamen wir einen Tip: Der Geschmack kommt fast nur vom Fett. Wenn man also den Lammgeschmack nicht mag einfach das Fett wegschneiden. Zurück bleibt ein wirklich köstliches Fleisch, das nur noch ganz schwach und kaum merkbar den typischen Eigengeschmack von Lamm hat, und das man sogar kalt essen kann. Probiert es, ihr werdet staunen!
 
Beilagen: Herzoginkartoffeln und grüner Salat
 
** From: betzelf@rferl.org (Franz Betzel) Date: Sat, 12 Mar 1994 16:26:01 GMT
 
Erfasser: Christa & Franz
 
Datum: 04.04.1994
 
Stichworte: Lammschulter, Lamm, Fleischgerichte, P2, News
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (945) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (947)