Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 948

Vorheriges Rezept (947) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (949)

Lammschulter mit Gr=Fcnen Bohnen

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Lammschulter m. Knochen
    Salz
    Pfeffer, schw. fr. gem.
250 Gramm  Gr=FCne Bohnen
2   Knoblauchzehen
2   Zwiebeln
2   Tomaten
250 Gramm  Kartoffeln
3   Thymianzweige
    Rosmarinnadeln
 

Zubereitung

Vorbereitungszeit: Etwa 15 Minuten Garzeit: Etwa 1 Stunde
 
Den Römertopf wässern. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer kräftig w= FCrzen.
 
Die Bohnen waschen, die Enden und, falls vorhanden, die Fäden entfernen. Die Knoblauchzehen und die Zwiebeln häuten, die Zwiebeln grob w=FCrfeln. Die Tomaten waschen. Die Kartoffeln schälen und in etwa 2 cm große W=FCrfel schneiden.
 
Mit den Zwiebeln und dem Knoblauch den Boden der Römertopfs auslegen, das Fleisch darauf betten und mit den Bohnen und den Kartoffeln umlegen. Das Gem=FCse dabei leicht salzen. Die Thymianzweige hineinstecken und die Rosmarinnadeln dar=FCberstreuen. Die beiden Tomaten auf das Gem=FCse setzen.
 
Den Römertopf schließen und in den kalten Backofen stellen. Auf 220= B0=
 
C schalten und etwa eine Stunde garen. Dazu schmeckt ein junger Rotwein.
 
Quelle: Römertopf leicht gemacht Rosemarie Farkas Gräfe & Unzer ISBN 3-7742-1086-1
 
Erfasst: Dietrich Krieger 2:246/8020.27
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (947) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (949)