Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 984

Vorheriges Rezept (983) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (985)

Lammstreifen China-Style

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Lammfilets
1   Sojasauce
1   Hoisinsauce
1   Trockener Sherry oder
    -- Reiswein
1   Maizena
1   Rüebli
1/2   Salatgurke
1 Stück  Frischer Ingwer
1   Knoblauchzehe
1   Sesamsamen
2   Erdnußöl

   SAUCE
2   Sojasauce
2   Trockener Sherry oder
    -- Reiswein
1   Honig
1   Maizena
    Sichuanpfeffer
50 ml  Fleischbouillon

   AUS EINER RUBRIK VON
    Anne-Marie Wildeisen
    -- erfasst von Rene Gagna
 

Zubereitung

Das Fleisch in kleinfingerdicke Streifen schneiden. Sojasauce, Hoisinsauce, Sherry oder Reiswein sowie Maizena verrühren. Das Fleisch in die Marinade legen. Kurz ziehen lassen.
 
Inzwischen das Rüebli schälen, der Länge nach in dünne Scheiben, dann in feine, zündholzlange Streifchen schneiden. Die Gurke schälen, der Länge nach halbieren, entkernen und in gleiche Streifchen wie das Rüebli schneiden. Den Ingwer und die Knoblauchzehe schälen und sehr fein hacken.
 
Die Sesamsamen in einer trockenen Pfanne ohne Fettzugabe leicht rösten. Beiseite stellen.
 
Alle Zutaten für die Sauce verrühren.
 
In einem Wok oder einer Bratpfanne etwas Erdnußöl erhitzen. Rüebli, Salatgurke, Ingwer und Knoblauch darin unter Wenden drei bis vier Minuten braten. Herausnehmen.
 
Das Fleisch aus der Marinade nehmen und gut abtropfen lassen. In die Pfanne geben und 1 bis 1 /2 Minuten braten. Zum Gemüse geben.
 
Die verrührten Saucenzutaten sowie restliche Marinade zum Bratensatz geben und aufkochen. Gemüse und Fleisch wieder beifügen und nur noch gut heiß werden lassen. Auf einer vorgewärmten Platte anrichten und mit den Sesamsamen bestreuen.
 
Tip: Lammfilets sind die kleinen, zarten, gut fingerlangen Stücke, die auf der Unterseite des Lammcarrees liegen. Selbstverständlich können auch die großen Lammrückenfilets oder Lammgigot für dieses Gericht verwendet werden.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (983) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (985)