Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 991

Vorheriges Rezept (990) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (992)

Lammsuppe mit Couscous

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

400 Gramm  Lammrückenfilet
500 Gramm  Kürbis
    -- z.B. Muscat
1 groß. Zwiebel
100 Gramm  Stangensellerie
4   Knoblauchzehen
    -- evtl. mehr
2 Essl. Olivenöl
1 Essl. Mehl
1 Teel. Harissa
1 Ltr. Wasser
    -- Menge anpassen
1 Dose  Pelati
    -- gewürfelt
100 Gramm  Dörraprikosen
1 Teel. Salz
    Pfeffer
    Kreuzkümmel
    -- gemahlen
    Koriander
    -- gemahlen
    Pfefferminze für die
    -- Garnitur

   COUSCOUS
150 Gramm  Couscous
2 Essl. Olivenöl
20 Ltr. Wasser
3 Essl. Pinienkerne
 

Zubereitung

Fleisch, Kürbis und Zwiebel in Würfel schneiden. Sellerie in Scheiben schneiden, Knoblauch schälen und halbieren.
 
Fleisch im Olivenöl rundum kurz anbraten, herausnehmen und beiseite stellen.
 
In der selben Pfanne Zwiebel und Knoblauch ca. fünf Minuten dünsten. Mehl darüber streuen, Harissa dazugeben und gut umrühren. Nach und nach Wasser einrühren. Pelati und Aprikosen beigeben, aufkochen und fünfzehn Minuten köcheln. Lammfleisch, Kürbis, Sellerie und Salz dazugeben und unter gelegentlichem Umrühren fünfundzwanzig Minuten kochen. Mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Koriander abschmecken.
 
Inzwischen Couscous mit etwas Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen und Olivenöl dazugeben. Wasser aufkochen und darübergiessen. Zugedeckt fünfzehn Minuten stehen lassen.
 
Pinienkerne ohne Fett goldbraun rösten. Couscous mit einer Gabel lockern und die Pinienkerne darunter mischen.
 
Suppe in Teller giessen, Couscous darauf geben und mit Minze garnieren.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 23.12.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (990) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (992)