Rezeptsammlung Marmelade - Rezept-Nr. 129

Vorheriges Rezept (128) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (130)

Gebratene Leber mit Zwiebel-Paprikakonfit

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   KOSTEN FÜR ZUTATEN DM 14,05
1 Pack. Erdbeeren
3/4 Ltr. Erdbeerlikör
200 Gramm  Leber
250 Gramm  BARILLA Nudeln
1   Paprika Rot
200 ml  FERRERO Nutella
1 Pack. Mandeln
 

Zubereitung

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.
 
Hauptspeise: Gebratene Leber mit Zwiebel-Paprikakonfit Dessert:
 
Crepes a la babel
 
Zubereitung der Hauptspeise: Gebratene Leber mit Zwiebel-Paprikakonfit
 
Die Nudeln in Salzwasser mit Schuss Olivenöl kochen. Für das Konfit die Zwiebel schälen, kleinschneiden, glasig andünsten und eine halbe, entkernte und gewürfelte Paprika dazugeben. Beides in reichlich Butter anschwitzen, mit Rotwein ablöschen und reduzieren lassen. Eine sternförmig halbierte und entkernte Paprika in einem Topf mit Wasser, 1/2 Brühwürfel, Salz und Pfeffer dünsten. Die Leber mehlieren und ca 1 /2 min. in Öl beidseitig braten. Erst zum Schluss (wichtig!) mit Salz und Pfeffer würzen. Die Paprikahälfte mit dem Konfit füllen und alles nebeneinander anrichten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus der Fernsehsendung
Kochduell Team Tomate
Roland Poetschke
www.Rezeptdatenbank.de

Vorheriges Rezept (128) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (130)