Rezeptsammlung Marmelade - Rezept-Nr. 23

Vorheriges Rezept (22) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (24)

Aprikosen-Marmelade mit Mandeln

( 4 Gläser )

Kategorien

Zutaten

125 Gramm  Mandeln
    -- blanchiert,
    -- abgezogen
75 Gramm  Zucker
1 Essl. Öl
200 Gramm  Getrocknete Aprikosen
1 1/2 kg  Frische Aprikosen
    -- gewaschen, entsteint
500 Gramm  Gelierzucker 3:1
 

Zubereitung

(*) Für 4 Gläser a 450 ml
 
1. Die Mandeln mittelfein hacken. Den Zucker in einen Topf geben und goldbraun karamelisieren. Die gehackten Mandeln mit dem Öl in den Topf geben und sorgfältig unterrührcn, damit sie rundherum gleichmässig mit Karamel umhüllt werden. Die Mischung auf einen Teller schütten, auseinanderstreichen und abkühlen laßen. Den fest gewordenen Mandelkrokant grob hacken.
 
2. Die getrockneten Aprikosen waschen und in etwa Vi cm große Würfel schneiden. Die frischen Aprikosen ebenfalls kleinschneiden und mit dem Gelierzucker in einen hohen Topf geben, gut verrühren und bei starker Hitze unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Mindestens 3 Minuten unter ständigem Rühren sprudelnd kochen laßen. 30 Sekunden vor Ende der Garzeit den Mandelkrokant und die getrockneten Aprikosenwürfel dazugeben und vorsichtig unterrühren.
 
3. Heiß bis zum Rand in vorbereitete Gläser füllen und 5 Minuten auf den Deckel stellen. Kühl und dunkel aufbewahren.
 
Zubereitungszeit: 45 Minuten
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

eßen & trinken
Mai 2000
Erfaßt *RK* 15.06.00 von
Ilka Spiess

Vorheriges Rezept (22) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (24)