Rezeptsammlung Marmelade - Rezept-Nr. 252

Vorheriges Rezept (251) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (253)

Kirschenjam

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

    Kirschen
    Weichseln; pro
1 kg  FRÜCHTE
1/2 kg  Zucker; bis zur Hälfte mehr
 

Zubereitung

Von Schwarzkirsche oder Weichsel oder aber aus einem Gemisch derselben zu gleichen Teilen, respektive auch nur ein Viertel Süßkirsche auf drei ViertelWeichsel, erzielt man eine sehr feine Jammasse. Bei Süßkirschen sowie bei dem Gemisch nimmt man auf 1 kg entstielte und entsteinte Kirschen 1/2 kg Zucker, bei Weichsel allein auf 1 kg Früchte 3/4 kg Zucker. Im übrigen ist der Vorgang wie bei Zwetschkenjam. [und das heißt: die Hälfte der Kirschen dick einkochen, die andere Hälfte zerkochen und den Saft mit dem Zucker zu Gelee kochen, dann die beiden Massen mischen, fertig kochen, in Gläser füllen. SB] Sehr beliebt, da sehr fein im Geschmack, sind auch Mischjams, z.B. Apfel-Himbeerjam, Apfel-Stachelbeer- oder Johannisbeerjam, Apfel-Brombeerjam, Apfel-Himbeer-Erdbeer- oder Himbeer-Erdbeer-Schwarzkirschjam und andere mehr, ähnlich wie bei Marmeladen. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung : sämtlicher Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, : Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 5. Januar 1999 Stichworte: Früchte, Einmachen
:Stichworte : Marmeladen

Vorheriges Rezept (251) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (253)