Rezeptsammlung Marmelade - Rezept-Nr. 284

Vorheriges Rezept (283) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (285)

Kürbis-Orangen-Ingwer-Marmelade

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Kürbisfleisch
 

Zubereitung

Kürbisfleisch von den Kernen und Fäden befreien und in kleine Würfel schneiden. Orangen abwaschen und die Schale in feine Streifen abraspeln. Die Schale einmal kurz in Wasser aufkochen und abtropfen lassen. Orangen auspressen. Orangensaft, 1/3 vom Kürbisfleisch und die Hälfte vom Gelierzucker ca. 30 Minuten kochen. Dann pürieren. Restliches Kürbisfleisch mit restlichem Zucker, Wasser und Orangenschale ca. 1 Stunde kochen lassen. Zwischendurch abschäumen. Ingwer grob hacken, mit der Kürbispüree zum Kürbis geben und 2 Stunden auf kleiner Stufe köcheln lassen. Gelierprobe machen und die Kürbismarmelade in heiss ausgespülte Gläser füllen. Sofort mit Twist-Off-Deckeln verschliessen und 5 Minuten umgedreht auf die Deckel stellen. Umdrehen und auskühlen lassen. Gelierprobe: etwas Marmelade auf einen kalten Teller geben, wird sie nicht sofort fest, nochmals kurz aufkochen. * Quelle: Monika Bouille, Vital, Heft 8, 1994 ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Tü, 20 Sep 1994 Stichworte: Orangen, Kürbis, Aufbau
:Stichworte : Marmeladen

Vorheriges Rezept (283) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (285)