Rezeptsammlung Marmelade - Rezept-Nr. 386

Vorheriges Rezept (385) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (387)

Plaumen-Konfitüre mit Anis

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1,2 kg  Pflaumen
1 kg  Gelierzucker (1:1)
150 Gramm  Braunen Kandis
1   Gute Messerspitze
    -- gemahlener Anis ode
1/2 Teel. Unzerkleinerten Anis-Samen
50 Gramm  Gehackte Mandeln
1/2 Pack. Gelierpulver
20 ml  Ouzo, Raki oder
1   Anderen Anisschnaps
    -- oder -likör
 

Zubereitung

Pflaumen waschen, abtrocknen bzw. trockentupfen, entsteinen und mit dem Fleischwolf pürieren. Unter die Fruchtmasse den mit Gelierpulver vermischten Gelierzucker rühren, Kandis zugeben und alles zugedeckt und kühlgestellt über Nacht ziehen lassen.
 
Anissamen und gehackte Mandeln am nächsten Tag mit der Pflaumen-Zucker-Mischung in einen grossen Topf füllen. Unter Rühren zum Kochen bringen, 4 Minuten sprudeln lassen, Ouzo unterrühren. Die heisse Konfitüre in Gläser abfüllen und langsam abkühlen lassen.
** Gepostet von: Rüdiger Grenda Erfasser: Rüdiger Datum: 30.10.1995 Stichworte: Pflaume, Konfitüre
 
Stichworte: Pflaumen, Konfitüre
:Stichworte : Marmeladen

Vorheriges Rezept (385) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (387)