Rezeptsammlung Marmelade - Rezept-Nr. 405

Vorheriges Rezept (404) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (406)

Rex: Gemischte Quitten-Marmelade.

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2   Pro Rezept Quitten
1   Pro Rezept Äpfel
1   Pro Rezept Kürbis

   MARMELADE
1 kg  Fruchtmasse
1/2 kg  Zucker
 

Zubereitung

MMMM---------------------------------Gelee---------------------------
--1 kg Saft 1/2 kg Zucker
 
Eine vorzügliche Marmelade erhält man, wenn man 2 Teile Quitten, 1 Teil Äpfel und 1 Teil Kürbis weich kocht, sie dann durch eine Passiermaschine oder ein Haarsieb treibt und die Masse mit 1/2 kg Zucker auf 1 kg Frucht gerechnet so einkocht, dass sie dick vom Löffel fällt. Aus den Rückständen, den Schalen und Kernen, die beim Durchtreiben noch im Sieb verblieben, kann man noch eine gute Sulz (Gelee) kochen. Die Abfälle werden zu diesem Zweck mit so viel Wasser, dass sie davon bedeckt sind, ungefähr 15 Minuten gekocht. Den Saft lässt man durch ein Filtriertuch ablaufen ohne zu drücken und kocht ihn dann mit dem Zucker (1/2 kg auf 1 kg Saft) bei recht lebhaftem Feuer bis zur Geleeprobe ein. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung : sämtlicher Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, : Wanderlehrerin, Aussig; zur Verfügung gestellt von : Gunter Thierauf <GunterThierauf@gmx.de> erfasst: Sabine Becker, 1. Januar 1999
 
Stichworte: Früchte, Einmachen
:Stichworte : Marmeladen

Vorheriges Rezept (404) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (406)