Rezeptsammlung Marmelade - Rezept-Nr. 492

Vorheriges Rezept (491) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (493)

Wassermelonen-Orangen-Marmelade I

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

3   Zitronen
    -- dünn abgeschält
5   Orangen
1   Wassermelone
    -- a ca. 2 kg
    -- geviertelt, geschält,
    -- entkernt, in Stücke
15   Pfefferminzblätter
1 1/2 Ltr. Wasser
    -- für die Melone
    Gelierzucker
 

Zubereitung

Die Orangen auspressen, von 3/5 der Orangen die Schale dünn abschälen. Zitronen- und Orangenschalen in Wasser aufkochen, nach 15 Minuten herausnehmen und in feine Streifen schneiden.
 
Die Wassermelonenstücke mit dem Wasser in einen grossen Topf einfüllen und bei niedriger Temperatur etwa 30 Minuten lang köcheln.
 
Die Pfefferminzblätter in ein Leintuch einbinden und für die letzten 5 Minuten in das Kochgut einhängen.
 
Das Pfefferminzsäckchen herausnehmen, die Schalen der Zitrusfrüchte mit dem Orangensaft hinzufügen.
 
Die Mischung abwiegen und auf 1 kg Früchte 1 kg Gelierzucker (bzw. weniger falls es sich um spezielle Gelierzuckersorten handelt, siehe Packung) mit einem Holzlöffel hineinrühren.
 
Langsam aufkochen und 5 bis 10 Minuten ziehen lassen, bis die Melonenstücke durchsichtig sind. In saubere Gläser füllen und sofort verschliessen.
 
* Quelle: O. Marti, Ein Poet am Herd, Sommer in der Küche, Hallwag Bern ISBN 3-444-10421-9
:* Erfasst von Rene Gagnaux
 
Erfasser: Rene
 
Datum: 05.08.1994
 
Stichworte: Aufbau, Marmelade, Wassermelonen, Orange, P1
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (491) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (493)